Video Maker - VideoShow

1.1.36.0

Video Maker - VideoShow ist der perfekte Ersatz für Movie Maker, ein einfach zu bedienender und kostenloser Video-Editor für Windows, ohne Wasserzeichen

8/10 (250 Stimmen)

Windows Movie Maker ist für viele Benutzer der beste Heimvideo-Editor, den Sie in die Hände bekommen können. Viele Jahre lang war das Programm von Microsoft bis zu seinem kürzlichen Tod eine Referenz, was viele Benutzer gezwungen hat, nach Alternativen zu suchen. Und obwohl es nie ein Standard der audiovisuellen Industrie war, hat es es doch geschafft, den Videoschnitt für alle Arten von Menschen zugänglich zu machen.

Und aufgrund des Endes von Movie Maker ist im ganzen Internet eine breite Palette alternativer Optionen aufgetaucht, die versuchen, diese Lücke zu füllen, von denen jede ihre Position als einzig gültige Nachfolgerin der verstorbenen Microsoft-Software verteidigen will.

Bringen Sie die Videobearbeitung auf die nächste Stufe.

Nun, dank Video Maker - VideoShow werden Sie in der Lage sein, Heimvideos ohne jegliche Vorkenntnisse im audiovisuellen oder Videoschnitt zu erstellen. Es ist ein Programm, das so einfach wie möglich konzipiert ist: Fügen Sie die Elemente hinzu, mit denen Sie arbeiten möchten, denken Sie sich Ihr eigenes Rezept aus, und das war's. Denken Sie daran, dass es zwar eine Version für Windows 7 gibt, diese, die wir Ihnen hier anbieten, aber nur mit Windows 10 kompatibel ist. Sagen Sie nicht, wir hätten Sie nicht gewarnt.

Wie funktioniert Video Maker - VideoShow?

Wenn Sie also kurze Videoclips oder winzige Fotopräsentationen erstellen möchten, sind Sie hier an der richtigen Stelle. Die Software erlaubt es Ihnen, grundlegende Aspekte zu bearbeiten: Bilder hinzufügen und entfernen, Hintergrundmusik anwenden, eine Videodatei bearbeiten, einen Clip verkürzen oder verlängern...

In diesem Sinne findet jeder Benutzer alle Grundfunktionen, die er benötigt. Wenn Sie jedoch nach komplexeren Bearbeitungswerkzeugen suchen, ist das Programm nicht genau das, was Sie brauchen. Das Gute daran ist, dass die Software, wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, die Möglichkeit bietet, sie ohne Wasserzeichen zu exportieren.

Das einzige Premium-Feature, das der Entwickler eingebaut hat, ist die Möglichkeit, Werbung aus der App zu entfernen. Was den Rest der Funktionen betrifft, so sind sie alle kostenlos und ohne jegliche Einschränkungen. Wenn Sie auf der Suche nach einem einfachen Video-Editor sind, der hält, was er verspricht, zögern Sie nicht, diesen herunterzuladen.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Windows 10.
  • Die App bietet in-App-Käufe an.
Katrin Volkmann
Katrin Volkmann
Videopix
Vor 6 Monaten
Vor über einem Jahr
242 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet